So fing alles an....

Bei der Gründung des Heimatvereines wurden einige Untergruppen gebildet, so auch die "Dienstagsrunde". Dieses war im Jahr 1992.

Seither treffen sich regelmäßig ca. 20 Frauen immer am letzten Dienstag des Monats zu besonderen, gemeinsamen Aktivitäten.

Man traf sich zum Handarbeiten, Klönen und Gedankenaustausch. Es gab z.B. einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt, wo die gebastelten Sachen verkauft wurden.

Im Laufe der Jahre haben sich die Aktivitäten verlagert. Aus den Bastelabenden wurden Informationsabende um Spannendes und Wissenswertes zu erfahren.

Heute besucht die Runde Betriebe, interessante und sehenswerte Einrichtungen, hört Vorträge, besichtigt Gärten usw. und am Ende eines jeden Jahres findet ein gemeinsames Weihnachtsessen statt.

Die Dienstagsrunde ist auch aktiv bei anderen Veranstaltungen des Heimatvereins, z.B. beim Erdbeermarkt, wo es immer selbstgebackenen Kuchen gibt.

Wir freuen uns, dass Sie bei uns hereinschauen und laden ein zum Mitmachen.

Jung und alt sind bei uns immer herzlich willkommen. Sind Sie neugierig geworden, so wenden Sie sich an Lianne Heere unter 04253 621.

 

Hier eine Auswahl unserer Ausflüge in 2019:

  • Heilpraktikerin Barbara Bettac-Lüdeke in Wietzen
  • Wassarium Drakenburg
  • Skulpturenpark Warpe
  • Ballermannranch Aiderbichl
  • Strohmuseum Twistringen
  • .....
Copyright © Heimatverein Asendorf e.V.